Berichte aus dem Schulleben

Hier finden Sie Berichte aus allen Kategorien rund um das Nelly.

Das etwas andere SV Seminar

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Dieses Jahr konnten wir nicht wie gewohnt auf SV Fahrt nach Gummersbach fahren auf Grund der aktuellen Corona-Situation. Aber das hält uns nicht davon ab produktiv zu sein und weiter Projekte zu planen.

Ein Team von fünf Q2 Schüler*innen, die schon oft ein Teil der SV Fahrt waren, hat das diesjährige SV Seminar auf die Beine gestellt.

Dort wurden zuerst die Aufgaben und Möglichkeiten der Schülervertretung den neuen Mitgliedern der SV erklärt. Danach gab es eine Feedbackrunde in der sowohl Kritik an den Projekten, an der Umsetzung und der Kommunikation geäußert werden konnte, aber auch festgehalten wurde, was wir erreicht haben.

In diesem Jahr haben wir die Struktur der Schülervertretung optimiert, den SV Raum während der Zeit verschönert und Verantwortlichkeiten geklärt. Wir freuen uns darauf die Schüler*innen jeden Dienstag in den großen Pausen in unserem SV Raum bei den offenen Sprechstunden willkommen zu heißen, deren Probleme und Kritik zu Herzen zu nehmen und uns dafür in Zukunft einzusetzen. Darüber hinaus können Schüler*innen mit dem Interesse aktiv die Schule mitzugestalten und die Meinung der Schülerschaft zu vertreten zu unseren SV Treffen jeden ersten Donnerstag im Monat in der Mittagspause in den SV Raum kommen. Wir freuen uns darauf euch kennen zu lernen.

Der wesentliche Vorteil, der uns das SV Seminar hier in der Schule geboten hat, war das wir Dinge deutlich direkter planen konnten, wie Maße nehmen oder Schüler*innen nach ihrer Meinung fragen. Alles in allem war das SV Seminar trotz Corona ein voller Erfolg und wir freuen uns auf ein Jahr spannender Projekte, wenn auch mit wenig sozialen Kontakten.

 

 

 

Search