Berichte aus dem Schulleben

Hier finden Sie Berichte aus allen Kategorien rund um das Nelly.

„Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.“

Afrikanisches Sprichwort

Worte zum Schuljahresende

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

die Sommerferien stehen vor der Tür und das Schuljahr liegt hinter uns. Die Sommerferien sind für alle eine Art Einschnitt, nach dem etwas Neues beginnt.

Hinter uns liegt ein ereignisreiches Schuljahr mit vielen Anstrengungen und glücklichen Momenten, neuen Ideen, die wir auf den Weg gebracht haben, Erfolgen, die wir feiern durften, vielleicht auch Sorgen und Schwierigkeiten, denen wir uns stellen mussten und die wir gemeistert haben.

Vor uns liegen jetzt sechs Wochen Sommerferien, in denen wir innehalten können und ausruhen dürfen. Es ist eine Zeit, in der weniger Verpflichtungen den Tag bestimmen und man Zeit hat für die vielen schönen Dinge, die manchmal im Schulalltag zu kurz kommen, in der man die Seele baumeln lassen und ein wenig mehr im Moment leben kann.

 

„Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.“

Afrikanisches Sprichwort

 Dieses afrikanische Sprichwort passt in meinen Augen wunderbar zu den Sommerferien. Das Gesicht in die Sonne zu halten, die Wärme auf der Haut spüren, den Geruch des Sommers und der freien Zeit einzuatmen und den Moment allein oder mit lieben Menschen um sich herum zu genießen, das wünsche ich Ihnen und euch von ganzem Herzen.

Nach diesen sechs Wochen werden wir alle mit neuer Energie und Freude in das kommende Schuljahr starten.

 

Herzliche Grüße und schöne Ferien!

 

Isabelle Defort
Schulleiterin

Search