Short Stories

Ehemalige stehen im Leben und berichten von ihrer Zeit nach dem Nelly.

Yifan Chen - Abitur 2018

Hey ho, ich habe mein Abitur letztes Jahr am Nelly gemacht und studiere zur Zeit Mathematik in München. Für mich war es schon in der Oberstufe klar, dass ich nach meinem Abitur Mathematik studieren werde.

Und dies liegt nicht allein daran, dass mich die logischen Zusammenhänge in der Mathematik immer begeistert haben, sondern auch an der Tatsache, dass es mir schwer fiel, in diesem Alter schon eine Entscheidung über meine spätere Berufswahl treffen zu müssen. Für mich war es jedoch wichtig, dass ich von zu Hause wegziehe und in einer größeren Stadt studiere. Ob ich hier eine richtige Entscheidung bezüglich der Studienwahl getroffen habe, weiß ich immer noch nicht. Ich bin aber froh, dass ich bei dieser Wahl geblieben bin!

Nun habe ich das Ende meines zweiten Semesters erreicht und habe somit die wichtigsten Basismodule beendet. Ab dem nächsten Semester werden wir unseren Stundenplan selbst freier gestalten können. Ein Professor hat uns einmal in einer Vorlesung gesagt, dass es zwei Arten von Mathematikern gibt. Die einen können zählen und die anderen nicht. Anders als in der Schule beschäftigt man sich im Mathestudium erstmal nur sehr wenig mit Zahlen. In erster Linie geht es darum, unterschiedliche Aussagen (auch Sätze) mit bereits bewiesenen Sätzen und gegebenen Definitionen zu beweisen.

Insgesamt ist das Mathestudium, wie man es oft hört, sehr anspruchsvoll und zeitintensiv. Dennoch macht es einem sehr viel Spaß, sich mit unterschiedlichen Beweisaufgaben auseinanderzusetzen. Ich hoffe, dass ich damit keinen von euch, der vor hat, Mathe zu studieren, abgeschreckt habe, denn man verzweifelt bei vielen Aufgaben nicht allein! Im Studium lernt man durch viele verschiedene Veranstaltungen ebenso sehr viele neue und unterschiedliche Menschen kennen. So habe auch ich in meinen ersten beiden Semestern viele nette Menschen kennengelernt, die ein großes Farbspektrum in mein Unileben brachten! An dieser Stelle wünsche ich euch alles Gute im weiteren Verlauf der Schullaufbahn und hoffe, dass ihr alle eure Schulzeit und die freien Nachmittage genießen könnt!

Eure Yifan

Search