Kunstwände im Keller erhalten einen neuen & kreativen Anstrich

An den Nachhaltigkeitstagen im Projekt von Frau Nestler „Darunter wird es bunter“ konnten Schüler und Schülerinnen sich mit Farben auf der Wand ausleben. Die Idee des Bildes war es, dass das Nelly in einer Fantasie-Welt eingebunden wird.

Dies orientierte sich an dem Kunstthema der Klasse 9c. Julian Ulrich durfte seine Bildidee nun auf der Wand verwirklichen. Angelehnt an das Computerspiel Zelda vereint es die kreativen Aspekte am Nelly.

Am 20. und 21. Juni begannen wir mit dem Projekt. Am ersten Tag produzierten wir das Bild auf die Wand und trugen es mit Bleistift an die Wand. Dann kam der Spaß, wir öffneten und mischten Farben und malten die Wand an. Zuerst der Hintergrund, dann größere Flächen bis hin zu den Details. Gegen Ende waren wir alle voller Farbe, aber begeistert was wir geschaffen haben. Wir hoffen ihr habt viel Freude, wenn ihr an unserem Kunstwerk vorbei lauft.

Verfasserin: Sonja Langosch

neueste Artikel

Schulsanitätsdienst organisiert Erste-Hilfe-Crashkurs für die 8. Klassen
22. Juni 2024
Rückblick auf den Talent-Abend und erfolgreiche Spendenaktion für SOS-Kinderdörfer
20. Juni 2024
Differenzierungskurs Informatik meets 3D-Druck-AG
19. Juni 2024
Erneute Auszeichnung der Landesanstalt für Medien an die Medienscouts
15. Juni 2024

Archiv