Berichte aus dem Schulleben

Hier finden Sie Berichte aus allen Kategorien rund um das Nelly.

Worte unseres Schulleiters zum Jahresende

 

„Tiefste Gemeinschaft kommt aus einem gemeinsamen Wollen.
Das Wollen ist das Elementarste in unserem Wesen.“

--- Albert Schweitzer

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

das abgelaufene Schuljahr 2021/22 war erneut und anders als erhofft noch immer durch die Corona-Pandemie geprägt von großen Herausforderungen, Entbehrungen und einer immer wieder notwendigen Flexibilität.

Sie, liebe Eltern, Ihre Kinder und auch das gesamte Kollegium haben sich jedoch zwischen Testungen, Maskenpflicht und Quarantäne immer wieder hervorragend auf die Gegebenheiten eingestellt. Auch wenn wir alle dadurch privat, beruflich und vor allem schulisch stark belastet und gefordert wurden, haben wir gezeigt, dass wir alle gemeinsam wollen und dadurch als Gemeinschaft durch das gesamte Schuljahr gegangen sind. Unsere Gemeinschaft hat unter Beweis gestellt, dass der Zusammenhalt, die gegenseitige Rücksicht, die Unterstützung sowie der konstruktive Austausch der schulischen Gremien die Basis für den Erfolg über das vergangene Schuljahr gebildet haben.

Unter nicht immer leichten Rahmenbedingungen konnten wir zu einem weitestgehend normalen Präsenzunterricht zurückkehren. Schulische Ausflüge, Fahrten, außerunterrichtliche Arbeitsgemeinschaften und schulische Aktivitäten, wie die Aufführung des Literaturkurses oder die beiden Schulkonzerte konnten wieder realisiert werden. Die Digitalisierung am Nelly konnte weiter vorangetrieben werden und auch die Planung für die nächsten Digitalisierungsschritte sind getroffen.

Die Abiturfeierlichkeiten haben zudem gezeigt, dass die Schülerinnen und Schüler erneut hervorragende Leistungen vollbracht haben. 32 Abiturientinnen und Abiturienten haben eine Abiturnote mit einer 1 vor dem Komma erreicht. Fünf Mal wurde die Traumnote 1,0 vergeben. Gleichzeitig erhielten viele Abiturientinnen und Abiturienten Auszeichnungen für herausragende Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik, Chemie, Französisch, Geschichte und Philosophie sowie für ein besonderes ehrenamtliches Engagement.

Als Schule sind wir sehr stolz auf das Erreichte und ohne das herausragende Engagement der Kolleginnen und Kollegen und die Unterstützung durch die Schulpflegschaft, den Förderverein sowie Sie als Eltern wäre dies alles nicht möglich.

Die Aufnahme von vorrangig ukrainischen Flüchtlingskindern stellte nach den Osterferien eine neuerliche und große Herausforderung für das Nelly dar. Dank der Unterstützung der Schulgemeinde ist es uns gelungen, den Kindern wieder ein wenig mehr Normalität und Abstand zu den Geschehnissen in ihrem Heimatland zu bieten und sie bestmöglich in die Schulgemeinde zu integrieren. Uns ist durchaus bewusst, dass hier aber noch ein langer Weg vor uns liegt und weitere Herausforderungen im neuen Schuljahr zu bewältigen sind.

Aber wir alle wollen und wir sind uns sicher, dass wir auch die neuen Herausforderungen als Gemeinschaft meistern werden.

Durch die Resonanz auf das Sommerfest wurde nochmals eindrucksvoll gezeigt, was wir als Schulgemeinschaft alles erreichen können, wenn wir Hand in Hand arbeiten. Wir hoffen, dass wir im kommenden Schuljahr durch die Zusammenarbeit und das Engagement der Eltern, der Schülerinnen und Schüler sowie der Kolleginnen und Kollegen gemeinsam viel erreichen werden. Wir sind überzeugt, dass wir dies mit noch mehr Normalität im neuen Schuljahr fortsetzen und intensivieren können.

Ihnen und euch, aber auch dem gesamten Kollegium des Nelly gilt ein riesiges Dankeschön für die großartige Unterstützung und den Zusammenhalt im vergangenen Schuljahr.

Wir alle können sehr stolz auf unsere Schulgemeinschaft sein. Nun stehen sechs Wochen Sommerferien an und wir alle sehen uns hoffentlich gesund und erholt zum Unterrichtsbeginn am 10.08.2022 um 8.00 Uhr am Nelly wieder.

Bis dahin wünsche ich Ihnen und euch im Namen der gesamten Schulleitung schöne und erholsame Sommerferien. Bitte verfolgen Sie zum Ende der Sommerferien auch mögliche Aktualisierungen zum Start des neuen Schuljahres auf unserer Schul-Homepage www.nellysachs.de.

 

Herzliche Grüße

Tobias Petruschkat (Komm. Schulleiter)

 

Bildquelle: Seilziehen Foto erstellt von rawpixel.com - de.freepik.com

Search