Am 06. November haben 4 unserer Schüle/innen erfolgreich am Lesewettbewerb Französisch teilgenommen. Dieser wird seit einigen Jahren vom deutsch-französischen Kulturkreise Neuss E.V. veranstaltet. Die Schüler aller unterschiedlicher Jahrgangsstufen müssen vor einer Jury einen ihnen bekannten aber von der Jury ausgewählten Text vortragen, der bezogen auf Aussprache, Intonation und Gestaltung beurteilt wird. Die Schüler haben jeweils die Wahl zwischen 2 Texten.

Schüler der Oberstufe müssen neben einem Ihnen bekannten Text auch noch einen unbekannten Text vorlesen.Lena aus der Oberstufe stellte sich ebenfalls mutig den Herausforderungen, hatte jedoch mit sehr grosser Konkurrenz zu kämpfen.

Dieses Jahr konnte Süleyman aus der Jahrgangsstufe 7 den ersten Platz, Sophie den zweiten und Valérie den ersten Platz unter den Schülerinnen der Jahrgangsstufe 9 belegen.

Insgesamt traten 15 verschiedene Schulen aus dem Rhein Kreis Neuss an. Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und Sachpreise. Diverse Neusser Sponsoren unterstützen hierbei freundlicherweise den deutsch-französischen Neusser Kulturkreis.

Verfasserin: Frau Förster

neueste Artikel

Kunstförderpreis der Stadt Neuss an Johannes Schmid (Q2) verliehen
7. Mai 2024
Rückblick auf die Podiumsdiskussion zur bevorstehenden Europawahl 2024
6. Mai 2024
Stadtsportverband Neuss zeichnet Ehrenamt aus – auch für Tibor Schmitz
6. Mai 2024
Bundestag sucht Gastfamilien für amerikanische Schüler*innen
5. Mai 2024

Archiv