Rückblick der Parisfahrt des Französischkurses von Frau Renz

Die Schülerinnen und Schüler des Nelly-Sachs-Gymnasiums hatten im Sommer 2023 die Gelegenheit die französische Hauptstadt Paris bei einer dreitägigen Exkursion, vom zu erkunden. Diese Reise bot dem Französischkurs von Frau Renz nicht nur die Möglichkeit, die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten und die reiche Kultur der Stadt zu erleben, sondern auch sich auf eigene Faust zurechtzufinden und unvergessliche Erinnerungen zu sammeln.

Während ihres Aufenthalts in Paris besuchten unsere Schülerinnen und Schüler, bei strahlender Sonne, weltberühmte Orte wie den Eiffelturm, den Louvre und die Kathedrale Notre-Dame. Ein eigenes Abenteuer dabei war die Metro, welche bei kurzen Wegen durch die Stadt das Transportmittel der Wahl war. Sie genossen Bootsfahrten auf der Seine, erkundeten charmante Viertel und vertieften ihre Sprachkenntnisse durch interaktive Aufgaben am Rande.

Die Parisfahrt im Sommer 2023 wird den Schülerinnen und Schülern zweifellos als ein Höhepunkt im Schulleben in Erinnerung bleiben. Die Fahrt war vielseitig und abwechslungsreich gestaltet und bat dennoch genug Raum für Freizeit.

neueste Artikel

Bekanntes Gesicht in neuer Funktion – Frau Floßdorf wird neue Stellv. Schulleiterin
24. Februar 2024
3. Nelly-MINT-Sommerlabor: Autonomes Fahren – jetzt anmelden!
22. Februar 2024
Insidermesse High-School-Aufenthalte, Schüleraustausch und Summercamps
16. Februar 2024
La journée franco-allemande 2024/ Der Deutsch-Französische Tag 2024
3. Februar 2024

Archiv