Nun ist es an der Zeit, innezuhalten, Kraft zu tanken – Grußworte der Schulleitung

Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente, in denen du spürst: Du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

— Verfasser unbekannt

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

zum Ende des Schuljahres möchten wir die Gelegenheit nutzen, einige Worte an unsere gesamte Schulgemeinde zu richten.

Das obige Zitat erinnert uns daran, wie wichtig es ist, die besonderen Augenblicke zu genießen, die uns das Leben schenkt. Das vergangene Schuljahr war geprägt von Herausforderungen und Erfolgen, von Anstrengungen und wunderbaren Erlebnissen. Jeder von uns hat seinen Beitrag dazu geleistet, dass unsere Schulgemeinschaft trotz aller Widrigkeiten zusammengehalten und sich weiterentwickelt hat.

Nun ist es an der Zeit, innezuhalten, Kraft zu tanken und die wohlverdienten Sommerferien zu genießen. Wir hoffen, dass wir alle Momente der Ruhe und Entspannung finden werden, um mit neuer Energie und frischem Elan in das kommende Schuljahr zu starten. Nutzen wir die Ferien, um neue Erfahrungen zu sammeln, unsere Leidenschaften zu verfolgen und Zeit mit unseren Lieben zu verbringen.

Liebe Schülerinnen und Schüler, ihr alle könnt stolz auf eure Leistungen und euren Einsatz sein. Ihr habt gezeigt, dass ihr in der Lage seid, auch schwierige Situationen zu meistern und daran zu wachsen.

Liebe Eltern, Ihnen danken wir für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen. Ihre Mitarbeit und Ihr Engagement sind für das Gelingen unserer schulischen Arbeit von unschätzbarem Wert.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Ihr unermüdlicher Einsatz, Ihre Kreativität und Ihr Durchhaltevermögen haben maßgeblich dazu beigetragen, dass wir dieses Schuljahr erfolgreich abschließen konnten. Dafür gebührt Ihnen unser größter Dank und Respekt.

Die Abiturfeierlichkeiten 2024 haben erneut eindrucksvoll gezeigt, dass die Schülerinnen und Schüler des Nelly hervorragende Leistungen vollbringen. 26 Abiturientinnen und Abiturienten haben eine Abiturnote mit einer 1 vor dem Komma erreicht. Einmal wurde die Traumnote 1,0 vergeben. Zudem erhielten viele Abiturientinnen und Abiturienten Auszeichnungen für herausragende Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik, Chemie, Pädagogik, Französisch, Geschichte und Philosophie sowie für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement.

Gleichzeitig haben wir alle gemeinsam viele kleine Schritte in die Richtung einer modernen Schule gemacht. Alle Schülerinnen und Schüler nutzen die Schul-iPads im Unterrichtsalltag und die fachlichen und pädagogischen Konzepte wurden zielführend angepasst.

Alle Klassen- und Kursräume sind seit diesem Jahr mit digitalen Präsentationsmedien ausgestattet und die klassische Kreidetafel dient in der Regel nur noch als Ergänzung.

WebUntis wird nun flächendeckend für den digitalen Stundenplan und die digitale Klassenbuchführung eingesetzt und ab dem kommenden Schuljahr haben alle Familien die Möglichkeit, die Krankmeldung der Kinder aus den Jahrgangsstufen 5-10 über die WebUntis-App vorzunehmen.

Der individuelle Stundenplan für das Schuljahr 2024/25 wird voraussichtlich ab dem 19.08.2024 über die WebUntis-App einsehbar sein.

Der Terminplan für das Schuljahr 2024/25 kann vorbehaltlich einzelner schulorganisatorischer Änderungen bereits jetzt über Logineo eingesehen werden. Sie finden alle Termine weiterhin wie gewohnt auf der Nelly-Homepage, aber zusätzlich auch auf unserer LOGINEO-Startseite 165141.nrw.schule. Von dort aus können Sie den Terminplan auch als pdf oder ics-Datei downloaden, z.B. um alle Termine direkt in einen privaten digitalen Kalender zu integrieren.

Klassen- und Kursfahrten, Austauschprogramme, Projekte, zahlreiche Veranstaltungen, wie der Nelly-Weihnachtsmarkt, verschiedene Leseabende, der Abend der Talente, das Sommerkonzert, die Orchesteraufführung und das Sommerfest konnten ohne jegliche Einschränkungen stattfinden. Die verschiedenen Arbeitsgemeinschaften fanden regen Zulauf durch die Schülerinnen und Schüler. Vor allem die neue Fahrrad-AG samt Reparaturwerkstatt ist erfolgreich gestartet. Dank der zahlreichen Spenden verfügt die AG inzwischen über tolles Werkzeug und technisches Equipment. Wir möchten uns ganz herzliches für alle Spenden bedanken!

Und auch für das kommende Schuljahr laufen bereits jetzt die Planungen für Projekte und Veranstaltungen. So wird am 29.08.2024 ein Vortragsabend mit Dr. Christoph Heusgen stattfinden und auch der Tag der offenen Tür am Samstag, den 09.11.2024, der Weihnachtsmarkt am Freitag, den 13.12.2024, sind bereits in Planung.

In der Woche vom 12. bis zum 16.08.2024 findet zudem das 3. MINT-Sommerlabor am Nelly statt und wir hoffen schon jetzt auf ein erfolgreiches Abschneiden im MINT-Wettbewerb zwischen den verschiedenen Schulen, der am 05.10.2024 an der Gesamtschule an der Erft stattfinden wird.

Als Schule sind wir sehr stolz auf das Erreichte und ohne das herausragende Engagement der Kolleginnen und Kollegen, der Schülerinnen und Schüler sowie die Unterstützung durch die Schulpflegschaft, des Fördervereins und Sie als Eltern wäre dies alles nicht möglich.

Auch das diesjährige Sommerfest zeigte wieder eindrucksvoll, was wir als Schulgemeinschaft alles erreichen können, wenn wir Hand in Hand arbeiten. Eine Schule kann nur durch die gemeinsame Zusammenarbeit und die gegenseitige Unterstützung erfolgreich arbeiten. Wir hoffen, dass wir auch im kommenden Schuljahr durch den Willen und das Engagement der Eltern, der Schülerinnen und Schüler sowie der Kolleginnen und Kollegen weiterhin gemeinsam viel erreichen werden.

Ihnen und euch, aber auch dem gesamten Kollegium des Nelly gilt ein riesiges Dankeschön für die großartige Unterstützung und den Zusammenhalt im vergangenen Schuljahr. Wir alle können sehr stolz auf unsere Schulgemeinschaft sein.

In diesem Zusammenhang möchten wir auch den Schülerinnen und Schüler der künftigen fünften Klassen sowie deren Familien eine tolle Ferienzeit wünschen. Wir freuen uns schon sehr auf euch.

Nun erwarten uns hoffentlich sechs Wochen ereignisreiche und schöne Sommerferien und wir alle sehen uns hoffentlich gesund und erholt zum Unterrichtsbeginn am 21.08.2024 um 8.00 Uhr wieder. Zum Ende der Sommerferien informieren wir die Schulgemeinde wie gewohnt über wichtige Details zum Schulstart.

Bis dahin ermutigen wir Sie und euch, die Zeit in den Ferien sinnvoll zu nutzen und die Gelegenheit wahrzunehmen, um Interessen und Hobbys zu verfolgen sowie die eigene Kreativität auszuleben und neue Dinge zu entdecken. Seien Sie und seid ihr neugierig und offen für neue Erfahrungen, denn dies sind die wertvollen Erlebnisse, die uns prägen und bereichern.

Euch liebe Schülerinnen und Schüler sei mit auf den Weg gegeben, die Werte des Nelly nicht zu vergessen. Behaltet stets Respekt, Toleranz und Hilfsbereitschaft im Herzen, sowohl gegenüber euren Mitmenschen als auch gegenüber der Natur.

Bis dahin wünschen wir Ihnen und euch im Namen der gesamten Schulleitung schöne und erholsame Sommerferien.

Alle Neuigkeiten, die wichtigsten Informationen zum Nelly sowie Berichte zu Aktionen und Vorhaben sind auch immer auf der Nelly-Homepage – www.nellysachs.de nachzulesen. Bitte verfolgen Sie zum Ende der Sommerferien auch mögliche Aktualisierungen zum Start des neuen Schuljahres.

Herzliche Grüße

Tobias Petruschkat (Schulleiter) & Maren Floßdorf (stellv. Schulleiterin)

neueste Artikel

Eliad Mihailescu schafft es in die dritte Runde des Jugendwettbewerbs Informatik
8. Juli 2024
Sponsorenlauf der 9a für ein Entwicklungshilfe-Projekt im Südsudan
5. Juli 2024
Projekt LUMUMBA – in Zusammenarbeit mit der APPEAL Engineering UG
5. Juli 2024
Erfolgreiche DELF-AbsolventInnen erhalten ihre Diplome
4. Juli 2024

Archiv