Klasse 6d beim WDR 2 Weihnachtswunder

Wir haben in der Klasse entschieden, dass wir unsere Einnahmen vom Nelly-Weihnachtsmarkt spenden wollen. Als Spendenempfänger haben wir das WDR 2 Weihnachtswunder (was wiederum an Mütter in Not spendet) und das Tierheim Bettikum ausgewählt (je 50% der Einnahmen). Außerdem haben noch ein paar Eltern zusätzlich gespendet.

Damit kamen wir auf einen Betrag von 446,97€ für das WDR 2 Weihnachtswunder und 222,97€ für das Tierheim Bettikum.

Am 19. Dezember 2023 sind wir zu dritt (Erik Abele, Momo Bannaaman und Benedikt Körner) von der Schule nach Düsseldorf zum WDR 2 Glashaus gefahren, wo das WDR 2 Weihnachtswunder moderiert wird. Als wir dort ankamen, warfen wir den Umschlag mit dem Geld in eine Box. Danach durften wir ans Mikrofon vor dem Haus kommen und mit den Moderatorinnen Sabine Heinrich und Steffi Neu reden.

Nachdem wir uns verabschiedet hatten, fuhren wir zur Schule und kamen sogar noch rechtzeitig zum Unterricht 🙂 Es war ein tolles Erlebnis und wir freuen uns als Klasse sehr, dass wir helfen konnten.

Verfasser: Erik Abele (stellvertretend für die 6d)

neueste Artikel

Eliad Mihailescu schafft es in die dritte Runde des Jugendwettbewerbs Informatik
8. Juli 2024
Nun ist es an der Zeit, innezuhalten, Kraft zu tanken – Grußworte der Schulleitung
6. Juli 2024
Sponsorenlauf der 9a für ein Entwicklungshilfe-Projekt im Südsudan
5. Juli 2024
Projekt LUMUMBA – in Zusammenarbeit mit der APPEAL Engineering UG
5. Juli 2024

Archiv